Sie tun es wieder

Die Gruppe des Musik- und Theatervereins Sellerich bereitet ihr neues Stück vor. Premiere ist am Samstag, 15. Januar.

Sellerich. (fpl) Proben und spielen: Die Theatergruppe des Musik- und Theatervereins Sellerich um Regisseur Robert Ennen bereitet in diesen Wochen ihr neues Stück vor, den Dreiakter "Männer haben's auch nicht leicht" von Autorin Regina Rösch.

Der ewige Junggeselle Rudolf soll verkuppelt werden, weil sonst seine so gefürchtete Schwester Loni zu ihm ins Haus ziehen will. Rudis Freunde versuchen deshalb alles, um das zu verhindern. Eine Maßnahme: Nachhilfe beim Flirten. Aber auch die Frauen im Dorf sind nicht untätig. So läuft alles auf ein Finale zu - beim großen Heimatfest.

Die lange Sellericher Theatertradition wird fortgesetzt, selbstverständlich in "Eefeler Platt".

Vier Aufführungen sind vorgesehen. Termine: am Samstag, 15. Januar, Sonntag, 16. Januar, Samstag, 22. Januar, und am Sonntag, 23. Januar. Beginn immer um 20 Uhr. Restkarten sind noch erhältlich, Infos unter Telefon 0170/8217186.

Mehr von Volksfreund