1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Sieben neue Auszubildende bei der Volksbank Eifel

Ausbildung : Neue Azubis lernen einander kennen

(red) Die sieben neuen Auszubildenden der Volksbank ­Eifel haben sich zusammen mit den Ausbildungsverantwortlichen zum gemeinsamen Kennenlernen und zum ersten betrieblichen Unterricht in der Filiale Dudeldorf getroffen.

Den Start der Ausbildung zu Bankkauffrau oder -mann haben alle erfolgreich hinter sich gebracht, indem sie die Bereiche und Teams an den beiden ersten Tagen selbst ­erkundeten. „Unsere Mitarbeiter sind unser Erfolgsfaktor Nummer eins für ein qualifiziertes, auf Mitglieder und Kunden ausgerichtetes Dienstleistungsgeschäft“, sagten die Vorstände Andreas Theis und Michael Simonis, die die neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter begrüßten. Im Bild – von links: ­Helena Schilling (Bitburg), Nicolas André (Dasburg), Timo Rink (Mohr­weiler), Katharina Weiland (Irrhausen), Ludwig Ermeling (Walsdorf), ­Elena ­Lemmer (Geichlingen) und Luca Milbert (Prüm).  Foto: Volksbank Eifel