1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Siegerehrung des Weltspartags-Malwettbewerbs

Sparen : Siegerehrung des Weltspartags-Malwettbewerbs

(red) Bei der Siegerehrung des Malwettbewerbs anlässlich des Weltspartages 2017 sind die Gewinner im Haus der Jugend in Bitburg gekürt worden. Die sechs Hauptgewinner erhielten   Jahreskarten für den Eifelpark Gondorf (Alina Kyll aus Arzfeld, Melina Weckmann aus Idenheim, Sofie Krost aus Hersdorf, Maria Heck aus Ernzen, Benett Schuster aus Sinspelt), Pauline Alf aus Schönecken darf sogar mit der ganzen Familie ins Legoland Günzburg fahren und dort ein Erlebniswochenende verbringen. Der erfolgreiche Kinderbuch-Autor Christian Humberg las aus seinem Erfolgsbuch „Der Schrecken der Teufelsschlucht“ aus der Reihe „Sagenhaft Eifel“ vor und beantwortete anschließend Fragen der  Kinder. Im Bild die  Sieger mit den Sparkassen-Mitarbeitern Irene Mees, Julia Zeien, Arnold Faber, Birgit Mutsch und Celin Hontheim sowie dem Erfolgsautor Christian Humberg (hintere Reihe, Vierter von links).

Foto: Sparkasse