Ski-Klub schafft den Durchbruch

Ski-Klub schafft den Durchbruch

PRÜM. Schneevergnügen pur. Die Aktiven des Ski-Klubs (SK) Prüm haben in den vergangenen Tagen und Nächten die Hänge der Wolfsschlucht technisch beschneit. Seit Neujahr herrschen dort hervorragende Pistenverhältnisse.

Kein Schnee im Prümer Land - nur in der Wolfsschlucht. Der Ski-Klub Prüm hat mit der Schnee-Maschine seit Dienstagabend die Hänge des Wintersportgebiets beschneit und pünktlich zum Jahresbeginn dafür gesorgt, dass Ski- und Rodelspaß ab sofort möglich ist. Bereits gestern tummelten sich zahlreiche Besucher - darunter viele Touristen aus Nordrhein-Westfalen, Belgien und den Niederlanden - auf der Piste. Besonders Kinder kamen mit ihren Schlitten und Bobs voll auf ihre Kosten, während in und um die Ski-Hütte Hochbetrieb herrschte.2000 Kubikmeter Schnee aus der Kanone

Entsprechend entspannt gaben sich die SK-Aktiven um ihren Vorsitzenden Oliver Arimond, die den Dauerfrost der vergangenen Tage nutzten, um die zunächst noch geliehene Schnee-Kanone einzusetzen. Mit dem Wasser aus dem in einer famosen Gemeinschaftsaktion ausgehobenen Speicherteich speiste das Team die Maschine, so dass es seit gestern heißt: "Ski und Rodel gut"."Zehn Leute arbeiten seit Dienstag rund um die Uhr", berichtete Oliver Arimond, der dem großen "Ski-Opening" am Samstag gespannt entgegen sieht. Für Schlittenfahrer seien die Pistenverhältnisse bereits jetzt großartig. Und weil die Minusgrade anhalten, werde man nun die Liftschneise beschneien, damit auch die Ski-Fahrer ab sofort loslegen könnten. Arimond: "Die Stadt ist informiert. Ich hoffe, dass der Lift ab Samstag in Betrieb gehen kann." Die ersten rund 2000 Kubikmeter Schnee seien jedenfalls vorhanden, die Technik funktioniere hervorragend.Die Ski-Hütte in der Wolfsschlucht ist ab sofort ab 11 Uhr geöffnet, weitere Informationen per Telefon (06551/4545) oder im Internet unter www.sk-pruem.deMinusgrade meldet auch das Wintersportgebiet Schwarzer Mann. Ski- und Rodelfahren ist dort jedoch nicht möglich, allerdings der Verleih von Skiern und Schlitten. Info-Telefon: 06551/4422 oder 3252 sowie unter www.pruem.de/wintersport