1. Region
  2. Bitburg & Prüm

So klingt Bitburg: Uraufführung einer Auftragskomposition

So klingt Bitburg: Uraufführung einer Auftragskomposition

Die Stadt Bitburg hat bei Rainer Serwe eine Komposition zum Stadtjubiläum beauftragt. Am heutigen Donnerstag bekommt Bürgermeister Joachim Kandels vom Komponisten Serwe die Partitur überreicht.

Die Uraufführung des Werks, das die Seele der Stadt Bitburg in die Sprache der Musik übersetzt, ist am Sonntag, 10. Mai, um 19 Uhr bei der "Night of Music" in der Bitburger Stadthalle.
Dabei w ird ein großes Symphonisches Blasorchester mit bekannten Solisten der Region in Szene gesetzt. Zu den Protagonisten gehören auch Tenor Thomas Kiessling, Gitarrist Frank Rohles und Pianist Tobias Schmitz. red
Karten für zum Preis von 8 Euro gibt es im TV-Service-Center Trier, unter Telefon 0651/7199-996 sowie auf der Homepage unter <%LINK auto="true" href="http://www.volksfreund.de/tickets" class="more" text="www.volksfreund.de/tickets"%>.