So wird man Tagesmutter

Bitburg (cha/red) Das Bildungswerk des Deutschen Roten Kreuzes bietet ab Dienstag, 15. August, einen Qualifikationskurs im Haus der Jugend an. Wer teilnimmt, soll alles das lernen, was man wissen muss, um Tagesmutter zu werden.


Solche Personen betreuen Kinder in ihrem eigenen Haushalt. Sie bieten ein ergänzendes Angebot zu Tagesstätten. Im Kreis gibt es derzeit etwa sechzig bis siebzig Tagesmütter. Der Bedarf ist allerdings höher - fehlen der Stadt doch Kitaplätze.
Der Kurs umfasst etwa 160 Stunden, beginnt dienstags und donnerstags jeweils um 8 und endet um 13 Uhr. Anmeldung bei Miriam Heck unter Telefon 06561/6020613 oder E-Mail: miriam.heck@ bildungswerk.drk.de