1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Sommer, Sonne, Stauseefest

Sommer, Sonne, Stauseefest

Am ersten August-Wochenende ist es wieder soweit: Von Freitag, 1. August, bis Sonntag, 3. August, wird am Stausee in Biersdorf das Sommerfest 2008 gefeiert. Auch das traditionelle Drachenboot-Rennen und das große Feuerwerk stehen wieder auf dem Programm.

Biersdorf am See. (heb) Das Stausee-Sommerfest steht vor der Tür. Am Wochenende von Freitag, 1. August, bis Sonntag, 3. August, wird rund um den Stausee wieder gelacht, gespielt und vor allem gefeiert.

Mit einem großen Straßenfestival beginnt das abwechslungsreiche Wochenende. Auf zwei Tanzflächen heizen zwei DJs den Gästen am Freitag ab 20 Uhr ein. Während in den zahlreichen Straßen-Bars und der Sektbar kühle Erfrischungen auf die Gäste warten, gibt es Unterhaltung bei einer Videoshow, der "American Style Deko", oder bei den Gogogirls.

DJ-Party und Feuerwerk am Samstagabend



Am Samstag wird es sportlich, denn dann startet das traditionelle Drachenboot-Rennen auf dem See. Von 11 bis 13 Uhr können sich die Teilnehmer beim Training mit den originellen Booten vertraut machen und noch ein wenig an ihrer Technik feilen. Anschließend beginnen die Vorläufe. Ab 16 Uhr wird es bei den Hauptläufen ernst für die Ruderer: Dabei werden die Besten ermittelt. Nachdem der Gewinner feststeht, gibt es gegen 18 Uhr die Siegerehrung.

Im Anschluss steigt die nächste DJ-Party unter dem Motto "Stausee in Flammen" mit der Band "Jukebox". Für gute Stimmung sorgen auch an diesem Abend Videoshows, Gogogirls und kühle Getränke.

Ab 23 Uhr gibt es mit dem großen Feuerwerk den Höhepunkt des Party-Wochenendes. Wie in den vergangenen Jahren werden wieder zahlreiche Besucher beim bunten Spektakel erwartet.

Sonntags bestimmt das Biersdorfer Marktgeschehen das Treiben auf dem Sommerfest. Ein Rummelplatz mit verschiedenen Ständen und Schießbuden lädt zum gemütlichen Schlendern und Spazieren ein. Ab 11 Uhr wird der Biersdorfer Markt musikalisch umrahmt.

Damit den kleinen Besuchern auch nicht langweilig wird, ist für jeden Geschmack etwas Unterhaltsames geboten. Beim Stelzenlaufen, der Springreitvorführung, dem Ponyreiten oder dem Jonglage-Workshop wird es ebenso spaßig wie in der Hüpfburg, beim Kistenstapeln oder Tretbootfahren.