SOZIALES

BITBURG. Bis zum 15. November können alle, die sich an der Aktion "Weihnachten im Schuhkarton", der weltweit größten Geschenkaktion für Kinder in Not, beteiligen möchten, ihr Päckchen im Gemeindebüro der Evangelischen Kirche, Trierer Straße 17 in Bitburg, von 9 bis 12 Uhr abgeben.

Die mit Geschenkpapier beklebten Schuhkartons sollten mit je einem Hygiene-Artikel, einem Spielzeug, einem Schulbedarfsartikel, etwas Süßem und etwas zum Anziehen gefüllt sein. Informationen erteilt Martina Ehinger, Telefon 06561/18746. (red)/TV-Foto: Archiv/Marita Blahak

Mehr von Volksfreund