Spangdahlem: Piloten trainieren abends

Spangdahlem: Piloten trainieren abends

Spangdahlem. (red) Nicht wundern sollte man sich, wenn es in den kommenden Wochen im Luftraum über der Eifel auch nach Einbruch der Dunkelheit mal etwas lauter wird. Die Pressestelle des Flugplatzes Spangdahlem teilt mit, dass vom 9. bis 12. März und vom 16. bis 19. März Nachtflüge unternommen werden.

Die Nachtflüge seien bis etwa 21 Uhr geplant. Die Air Force bittet die Bevölkerung "wegen der erforderlichen Trainingsflüge" um Verständnis.

Mehr von Volksfreund