Spannender Wettkampf

KRAUTSCHEID. (cus) Gemeinsam sind sie stark: Die Krautscheider Vereine organisieren das erste Donnerbalkenfest am Sonntag, 10. September. Der Erlös ist für dringende Arbeiten im Dorfgemeinschaftshaus bestimmt.

Die Vereine in der Ortsgemeinde Krautscheid ergreifen die Initiative, um zu zeigen, dass man trotz leerer Gemeindekassen vieles machen und Probleme gemeinsam lösen kann. Nach dem Motto "Handeln statt jammern" krempeln sie die Ärmel hoch und veranstalten am Sonntag, den 10. September, im Ortsteil Ringhuscheid beim Dorfgemeinschaftshaus das erste Donnerbalkenfest. Der Erlös dieser Veranstaltung wird für dringend benötigte neue Sanitäranlagen im Dorfgemeinschaftshaus verwendet. Beginn ist um 11 Uhr mit einem Gottesdienst im Dorfgemeinschaftshaus. Zum Mittagessen spielt das Jugendorchester des Musikvereins "Harmonie" Ringhuscheid. Um 14 Uhr wird es spannend bei den offiziellen "Nubalympics". Nur so viel wird vorab verraten: Es handelt sich um einen Wettbewerb, der zehn Disziplinen der besonderen Art umfasst. Speziell für Kinder wird an diesem Tag ein attraktives Programm geboten: Mini-Nubalympics, Ponyreiten, Kinderschminken. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Die Vereine stellen sich bei dieser Gelegenheit vor und berichten über ihre Arbeit. Die Veranstalter sind: ACL Krautscheid (Auto-Cross-& Stock-Car-Verein), Feuerwehr Krautscheid, Musikverein "Harmonie" Ringhuscheid, Sportverein Ringhuscheid, Theatergruppe Krautscheid.