Spannendes Katz-und-Maus-Spiel

Spannendes Katz-und-Maus-Spiel

Arno Strobel ist im Rahmen der Büchereiwoche der Zentralbücherei Prüm im Konvikt Haus der Kultur zu Gast. Dort liest er am Donnerstag, 27. Oktober, um 19 Uhr aus seinem Thriller "Das Wesen". Zwei Tage gibt es für Kinder eine Lesenacht mit Rittern, Drachen und Burgfräulein.

Prüm. Die Aachener Kripo versucht einen Kindermörder zu überführen, dessen aktuelle Tat Parallelen zu einem bereits vor 15 Jahren begangenen und verbüßten Verbrechen aufzuweisen scheint. Handelt es sich um denselben Täter, oder war dieser vielleicht sogar damals zu Unrecht inhaftiert…?
Arno Strobels erfolgreicher Thriller "Das Wesen" bietet dem Leser ein spannendes, kriminalistisches Katz-und-Maus-Spiel, das bis zum Ende unerwartete Wendungen bereithält.
Am Donnerstag, 27. Oktober, ab 19 Uhr liest der saarländische Bestseller-Autor aus seinem Werk. Der Autor wurde 1962 in Saarlouis geboren. Mit dem Schreiben begann er erst im Alter von fast 40 Jahren. Ende 2007 erschien sein erstes Buch "Magus - Die Bruderschaft", das bisher in sieben Sprachen übersetzt wurde. Die Veranstaltung findet im Rahmen der Büchereiwoche der Zentralbücherei Prüm im Konvikt Haus der Kultur statt. Im Anschluss können am Büchertisch vom Autor handsignierte Bücher erworben werden. Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist aus Platzgründen erforderlich.
Ebenfalls im Konvikt findet für Kinder während der Büchereiwoche eine Lesenacht zum Thema Ritter, Drachen und Burgfäulein statt. Am Samstag, 29. Oktober, von 19 bis 21.30 Uhr entführen ehrenamtliche Lesepaten der Zentralbücherei mit Geschichten, Liedern und Spielen in die abenteuerliche Welt der Ritter und Burgen. Verkleidung ist erwünscht. Der Kostenbeitrag beträgt 2,50 Euro. red
Weitere Informationen und Anmeldungen bei der Zentralbücherei Prüm unter Telefon 06551/965812 oder per Email an buecherei@pruem.de
Extra

Die Büchereiwoche der Zentralbücherei Prüm findet dieses Jahr wieder innerhalb der bundesweiten Bibliothekswoche Treffpunkt Bibliothek vom 24. bis 31. Oktober statt. In der Aktionswoche werden zahlreiche Veranstaltungen und Lesungen angeboten. Weitere Veranstaltungen der Zentralbücherei sind unter www.pruem.de/buecherei zu finden. Über www.treffpunkt-biblio thek.de kann das gesamte Veranstaltungsprogramm der bundesweiten Kampagne Treffpunkt Bibliothek abgerufen werden. In Bibliotheken in ganz Deutschland finden in der Aktionswoche Tausende Veranstaltungen statt, um auf die Angebote und Dienstleistungen von Bibliotheken aufmerksam zu machen. red

Mehr von Volksfreund