Spende für die Lebenshilfe

Spende für die Lebenshilfe

Prüm (red) Die Lebenshilfe Wohngemeinschaften Eifel haben eine Spende in Höhe von rund 1800 Euro erhalten. Das Geld stammt aus einer Sammlung von Werner Schmitz aus Pronsfeld anlässlich seines siebzigsten Geburtstages.

Es kommt unmittelbar den Bewohnern einer Wohnstätte für Menschen mit Behinderung in zugute.
Werner Schmitz hatte anlässlich seines Geburtstages auf Geschenke verzichtet und stattdessen Geld für die Lebenshilfe gesammelt. Foto: privat

Mehr von Volksfreund