1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Spende von der Formel 3 Vereinigung Bitburg

Vereine : 2500 Euro für  integrative Kindertagesstätte

(red) Die Formel 3 Vereinigung Bitburg   hat sich aufgelöst. Das Vereinsvermögen wurde von den Liquidatoren Birgit Steffes und Eddy Tietze zu Spenden an gemeinnützige Organisationen verwandt. So erhielt die Lebenshilfe Bitburg eine  Spende in Höhe von 2 500 Euro.

Die Lebenshilfe  verwendet die Spende zugunsten ihrer integrativen Kindertagesstätte, heißt es in einer Pressemitteilung. Von dem Geld werden Bewegungselemente,  Spielteppiche und Spiellandschaften für alle Gruppen angeschafft. Mit diesen Materialien werden Aktionsbereiche geschaffen um die motorischen Fähigkeiten der Kinder zu schulen und ihnen Spaß an der Bewegung vermitteln. Lebenshilfe Bitburg und die Leiterin der integrativen Kindertagesstätte,  Anikó Hirschleb, bedanken sich bei den Spendern.