Spendenkonzert für Haiti

Jünkerath. (red) Ein Spendenkonzert zum Erhalt von Schulen auf Haiti veranstalten die Verbandsgemeinde Obere Kyll und die Schulgemeinschaften der Verbandsgemeinde am Samstag, 20. März. Beginn ist um 19.30 Uhr im Atrium der Graf Salentin Schule Jünkerath.



Unter anderem werden verschiedene musikalische Schülerprojekte und die Lehrerband "Lessons To Be Learned" auftreten. Außerdem präsentiert die chilenische Band "Rodrigo Tobar" südamerikanische Folklore. Die eingenommenen Spenden gehen an ein Projekt der Jugendbildungsstätte Don Boscos.