Sperrung am Bitburger Leuchensang

Verkehr : Vollsperrung im Bitburger Leuchensang

Am Dienstag wird im Leuchensang die Straße aufgerissen

(red) Um einen Schaden an der Kanalleitung „Im Leuchensang“ zu beheben, muss die Straße am Dienstag, 29. Januar, für Bauarbeiten gesperrt werden. Das teilt die Stadtverwaltung Bitburg jetzt mit. Dabei ist eine Vollsperrung der Fahrbahn ab dem Anwesen Leuchensang 55 in Richtung Straßenende nötig. Anliegerverkehr wird ermöglicht. Die Arbeiten werden voraussichtlich eine Woche dauern.

Mehr von Volksfreund