Polizei: Spiegel abgefahren und geflüchtet

Polizei : Spiegel abgefahren und geflüchtet

(red) Die Polizei sucht einnen Fahrer, der am Dienstag nach einem Unfall in der Wittlicher Straße geflüchtet ist. Zwischen 17.30 und 21 Uhr beschädigte er - vermutlich beim Vorbeifahren - einen Außenspiegel eines grauen VW Golf, der vor dem Haus Nummer 28 geparkt war. Der Verursacher fuhr weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Hinweise an die Polizei Bitburg, Telefon 06561/96850.

Mehr von Volksfreund