1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Spielerisch Französisch lernen

Spielerisch Französisch lernen

Prüm. Das "France Mobil" hat in der Betrada-Grundschule in Prüm Station gemacht. Mathilde Blostin (links) brachte den Grundschülern, wie hier der Klasse 1C, spielerisch die französische Sprache näher, vom einfachen "Je m'apelle" bis zu Liedern in der Sprache des Nachbarlandes.

Das "France Mobile" ist eine Initiative der Kulturabteilung der französischen Botschaft und der Robert-Bosch-Stiftung. Auch in Frankreich gibt es mit dem "Deutsch Mobil" seit 2001 ein Gegenstück. Ziel ist es, frühzeitig die Lust an der Sprache des Nachbarlandes zu wecken und den Schülern den Charme der französischen Sprache und die Kultur näherzubringen. (ch)/TV-Foto: Christian Brunker