SPORT

BITBURG. Die erste Mannschaft des Bitburger Golfclubs um Kapitän Joachim Nels hat sich für das Endspiel des Rheinland-Pfalz/Saarland-Mannschaftspokals qualifiziert. Der Endspielgegner von den 40 gestarteten Mannschaften wird in der Partie GC Nahetal - GC Trier ermittelt.

Das Finale wird am 7. Oktober auf der Golfanlage des Wendelinus GC St. Wendel ausgetragen. Dies ist der bisher größte Mannschaftserfolg des Bitburger Golfclubs. Das Foto zeigt die Spieler und Caddys nach dem Sieg im Halbfinale beim GC Deutsche Weinstraße. (red)/Foto: Golfclub Bitburg