1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Sprachförderung schon ab dem fünften Lebensjahr

Sprachförderung schon ab dem fünften Lebensjahr

Eltern und Interessierte, die sich über die Maximin-Schule und die Sprachförderklassen informieren möchten, sind für Donnerstag, 25. August, um 19 Uhr zum Infoabend eingeladen. Eine Anmeldung ist notwendig.

Bitburg. Beim Infoabend der Maximin-Schule können bereits jetzt Wünsche für das Schuljahr 2012/13 geäußert werden. Im Anschluss wird von einem Sprachheillehrer der Maximin-Schule mit den Eltern über die bestmögliche Förderung für das Kind beraten. Die durchschnittliche Klassenstärke von zehn Schülern und eine fast durchgängige Betreuung durch eine Förderschullehrerin und sowie eine pädagogische Fachkraft ermöglichen - laut Pressemitteilung der Schule - eine auf die Bedürfnisse des Kindes abgestimmte Förderung. Es können Kinder auch mit fünf Jahren aufgenommen werden. Um Anmeldung unter Telefon 06561/944780 wird gebeten. Info: www.maximin-schule.de. red