1. Region
  2. Bitburg & Prüm

St.-Matthias-Schule Bitburg überreicht ECDL-Zertifikate

Bildung : Gesamt­schule in Bitburg gratuliert zum europäischen Computer-Zertifikat ECDL

(red) Trotz widriger Umstände und Einschränkungen der Corona-Pandemie hat die St.-Matthias-Schule in Bitburg 28 Absolventinnen und Absolventen ein sogenanntes ECDL-Zertifikat überreicht.

Die Abkürzung steht für European Certificate of Digital Literacy, den „Europäischen Computerführerschein“. Für die Bescheinigung „ECDL-Base“ haben sich die Schülerinnen und Schüler neben dem regulären Unterricht über mehrere Jahre hinweg intensiv mit vier Modulen beschäftigt: „Computer-Grundlagen“, „Online-Grundlagen“, „Textverarbeitung“ und „Tabellenkalkulation“. Ihre erworbenen Kenntnisse wurden in anspruchsvollen Prüfungen bestätigt.

Das Zertifikat wird künftig International Certification of Digital Literacy (ICDL) heißen. Auch hierfür steht die Sankt-­Matthias-­Gesamtschule als akkreditiertes Prüfungs­zentrum bereit.