1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Stadt Bitburg muss Kinderbetreuung massiv ausbauen

Kita-Streit in Bitburg : Hin, Her und am Ende geht’s doch

(de) Nachdem sich der geplante Ausbau eines Kasernenblocks zur neuen Groß-Kita ohnehin schon Jahre zieht, macht der Stadtrat im Mai eine Vollbremsung. Mit hauchdünner Mehrheit von nur einer Stimme stoppt er das Projekt.

Mit 8,5 Millionen Euro erscheint es den Gegnern nun zu teuer. Nach der Kommunalwahl haben sich die Kräfteverhältnisse verändert. Auf Antrag des Bürgermeisters wird Ende Juni erneut beraten. Dieses Mal setzen sich die Befürworter durch. Ihre Argumente: Die Eltern warten, das Projekt dulde keinen Aufschub und die Landesförderung droht bei einem Neustart zu verfallen. Nun geht’s los. Foto: Archiv/Dagmar Dettmer