1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Stadt hofft auf viele Kultursommer-Fotos

Stadt hofft auf viele Kultursommer-Fotos

Bitte die Kamera zücken: Bürgermeister Joachim Kandels ruft alle Hobby-Fotografen auf, das Wochenende in Bildern festzuhalten. Die Kulturgemeinschaft Bitburg plant, 2016 einen Bildband mit den Impressionen vom Jubiläumsjahr herauszugeben - und hofft auf Unterstützung.

Die Eröffnung des Kultursommers heute und morgen in der Stadt sollte ja auch für viele schöne Motive sorgen: sei es beim Straßentheater in der Innenstadt oder beim Plausch mit den Römern im Waisenhauspark. Die Fotos können dann im Rathaus bei der Kulturgemeinschaft, Zimmer 113/114, abgegeben oder per E-Mail an kultur@bitburg.de gesendet werden. eib