STADT-NOTIZEN

Bitburg/Prüm:

BETREUUNG: Eine Qualifizierung zur Betreuung von Menschen mit Demenzerkrankungen bietet das Deutsche Rote Kreuz an. Die Angehörigen zu entlasten, ihnen ein kleines Maß an Freizeitgestaltung zu ermöglichen, ist Ziel des Angebots. Das Qualifizierungsseminar umfasst 20 Stunden Theorie. An zwei Tagen können im Rahmen einer Hospitation praktische Erfahrungen in der Tagespflege "Sching Zeijt" gesammelt werden. Eine Erste-Hilfe-Grundausbildung steht ebenfalls auf dem Programm. Interessierte, die sich in einer der Rotkreuz- Helfergruppen engagieren möchten, können bei Informationstreffen mehr erfahren: Montag, 29. August, 19 Uhr, Rotkreuz-Sozialstation Prüm (Am Stadtwald 5); Mittwoch, 31. August, 19 Uhr, Rotkreuz-Sozialstation Bitburg (Erdorfer Straße 9). Weitere Informationen bei Margret Brech, Telefon 06561/602030, Erna Erschfeld, Telefon 06561/602510 oder bei Cordula Bielemeier, Telefon 06551/959019.

Mehr von Volksfreund