STADT-NOTIZEN

HALLOWEEN-SHOPPING: Nach dem Erfolg der vergangenen Jahre erwartet alle Bitburger und Gäste der Stadt am Dienstag, 31. Oktober, wieder ein Einkaufserlebnis der besonderen Art. Im Rahmen des Bitburger Stadtmarketings organisiert der Gewerbeverein an diesem Tag eine Halloween-Nacht in der Fußgängerzone und der Trierer Straße.

Dann sind alle Geschäfte der Innenstadt bis 20 Uhr geöffnet. Es gibt Musik, Halloween-Punsch, Glühwein, Geisterbeleuchtung und vieles mehr. Die Gastronomie bietet bis spät in die Nacht Speisen und Getränke rund um Halloween. OFFENER KANAL: Das Programm des Offenen Kanals Bitburg am Montag, 16. Oktober: 18.30 Uhr Bierfass-Rollen in Bitburg 2006, 19.55 Uhr Konzert der Jugendchöre in Bitburg 2006. AUSSTELLUNG: Die Kulturgemeinschaft Bitburg bietet am Freitag, 1. Dezember, eine Fahrt nach Bonn an. Besucht wird dort die Ausstellung "The Guggenheim". Die Abfahrt in Bitburg ist um 13 Uhr. Nach Ankunft in Bonn besteht für die Teilnehmer die Möglichkeit, sich auf der Bonner Museumsmeile umzuschauen, ehe um 17.30 Uhr die Führung durch die Ausstellung stattfindet. Anschließend geht es zum Bonner Weihnachtsmarkt. Die Fahrt inklusive Führung und Eintritt kostet für Mitglieder der Kulturgemeinschaft Bitburg 25 und für Nichtmitglieder 27 Euro. Anmeldungen: Kulturgemeinschaft Bitburg, Telefon 06561/6001-225.HUNDE: Leistungsprüfungen für Hunde finden am Samstag, 21. Oktober, 8.30 Uhr, auf dem Geländes Schäferhundevereins in Bitburg-Masholder statt.