1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Stadt vergibt über Eilverfahren Auftrag für Straßenarbeiten

Straßenbau : Auftragsvergabe für eine neue Fahrbahn

In der Straße Am Römerquell wird seit längerer Zeit schon das System der Wasserleitungen erneuert. Nun steht der letzte Bauabschnitt an. Wie der Ausschuss für Bau, Wirtschaft, Verkehr und Klimaschutz bereits im Oktober 2019 beschlossen hat, wird begleitend zu den Kanalarbeiten nun auch die Fahrbahnoberfläche nicht nur in den Leitungsbereichen, sondern vollständig und fugenlos erneuert.

Per Eilentscheidung von Bürgermeister Joachim Kandels – in Absprache mit seinen Beigeordneten – erfolgte bereits die Auftragsvergabe. Die Erneuerung der Fahrbahn wird den städtischen Haushalt mit rund 75♦000 Euro belasten.