1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Stadtrundgang durch das römische Bitburg

Stadtrundgang durch das römische Bitburg

Bitburg (red) Wer Lust auf eine kleine Zeitreise hat, dem bietet sich dazu heute beim Kreismuseum in Bitburg die Gelegenheit. Dort ist um 14 Uhr Treffpunkt für eine Führung und ein anschließender Rundgang.

Zunächst wird die aktuelle Ausstellung "Schönheit in Stein" im Museum besichtigt. Danach geht es ins römische Bitburg: Ferdinand Heimerl, der beim Landesmuseum über dieses Kapitel der Stadtgeschichte als Doktorand forscht, stellt Fundstücke aus dieser Zeit vor und erklärt, was sie bedeuten. Zum Abschluss geht es auf einen geschichtlichen Spaziergang durch die Stadt.
Um Anmeldung wird gebeten: Dr. Hans Esten, Telefon 06591/4436 oder per Mail an estenhans@gmail.com