Start in die Karriere

Fünf junge Auszubildende haben bei der Kreissparkasse Bitburg-Prüm ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen.

Hüttingen/Lahr. (red) Julia Dennenwaldt, Anke Land, Viktoria Meyer, Miriam Schares und Linda Weimann haben es geschafft: Im Ofen- und Eisenmuseum in Hüttingen bei Lahr feierten die fünf Mitarbeiterinnen der Kreissparkasse Bitburg-Prüm den erfolgreichen Abschluss ihrer Ausbildung. Nach einer interessanten Reise in das Leben unserer Vorfahren erhielten die jungen Bankkaufleute ihr Ausbildungszeugnis.

Viel Glück und Erfolg für die Zukunft wünschte der Vorsitzende des Vorstandes der Kreissparkasse Bitburg-Prüm, Ingolf Bermes, sowie sein Vorstandskollege Reinhold Maas. Den Glückwünschen schlossen sich Andrea Kleis (Personalratsvorsitzende), Gisela Poltorak (Personalleiterin) und Andrea Feldges (Personal/Weiterbildung) an. Die Kreissparkasse Bitburg-Prüm stellt jährlich jungen Menschen Ausbildungsplätze zur Verfügung.

Mehr von Volksfreund