1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Statt Karneval in die Natur

Statt Karneval in die Natur

Irrel/Ernzen. (red) Wer zwischen den närrischen Tagen einmal Luft holen möchte oder als Karnevalsflüchtling komplette Ruhe und Entspannung in der Natur sucht, der findet im Besucherzentrum Teufelsschlucht offene Türen.

Das Besucherzentrum mit Landschaftsmuseum und Haus der Jagd sowie der "Teufelsküche" ist vom heutigen Samstag, 21. Februar, bis Dienstag, 24. Februar, täglich von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Für Gruppen ab 15 Personen können geführte Erlebnis- oder Fackelwanderungen gebucht werden. Ab dem 4. April ist das Besucherzentrum wieder täglich geöffnet. Im Internet kann man sich unter www.teufelsschlucht.de über die Neuerungen und Erlebnisse, die für die kommende Saison in Vorbereitung sind, informieren. Weitere Informationen: Naturerkundungsstation Teufelsschlucht, Ferschweilerstraße 50, 54668 Ernzen, Telefon 06525/93393-0, Fax 06525/93393-9, E-Mail: info@teufelsschlucht.de.