1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Sternenbackbücher, Jeans und Plätzchen

Sternenbackbücher, Jeans und Plätzchen

Kunstwerke, Weihnachtsartikel und Karten sind ab Sonntag in der Dauerausstellung im Konvikt zu sehen. Mit einem abwechslungsreichen Programm wird diese am Sonntag, 13. Dezember, um 15 Uhr eröffnet.

Prüm. (spo) Die Idee zu einer Ausstellung unter dem Motto "Sternenzauber" hatte Brigitte Richter-Weber, die an der Prümer Realschule Familienhauswesen und Bildende Kunst unterrichtet. "Sterne stehen symbolisch für die besinnliche Weihnachtszeit", erklärt die Kunstinteressierte. Deswegen steht alles unter dem Thema dieser Himmelskörper.

In der Dauerausstellung können Kunstwerke, Weihnachtssterne, Einblattbücher und weihnachtliche Dekorationen bewundert werden. "Alle Klassen der Kaiser-Lothar-Realschule sind an verschiedenen Projekten beteiligt und setzen eigene Ideen in den Fächern Familienhauswesen, Deutsch, Religion und Bildende Kunst um", sagt Richter-Weber.

Am Tag der Ausstellungseröffnung am Sonntag, 13. Dezember, beginnt das Programm um 15 Uhr. Die Klasse 7a präsentiert eine Modenschau. "Im Kunstunterricht haben wir Schuhe, Hüte, Jeans und Westen mit Sternen aller Art verziert", erklärt Hannah Steffes. Außerdem gibt es ein Schwarzlichttheaterstück, Sternspiele und offenes Singen. Als Ausstellungsort hat sich Brigitte Richter-Weber das Konvikt in Prüm wegen "dem tollen Ambiente" ausgesucht. Zudem solle es "eine Ausstellung für die Öffentlichkeit und nicht nur für die Realschule in Prüm sein".

Die Dauerausstellung wird bis Freitag, 8. Januar, im Konvikt zu sehen sein.