Sternsinger im Bistum Trier versammeln sich in Wittlich

Sternsinger im Bistum Trier versammeln sich in Wittlich

Der Aussendungsgottesdienst der Sternsinger im Bistum Trier ist am Dienstag, 30. Dezember, 11 Uhr, in der Pfarrkirche St. Bernhard in Wittlich. Weihbischof Dr. Helmut Dieser steht dem besonderen Gottesdienst vor.

Trier/Wittlich. Im Januar des neuen Jahres machen sich wieder zahlreiche Kinder und Jugendliche als Sternsinger auf den Weg und besuchen Menschen in ihren Wohnungen und Häusern. Diesmal steht die Sternsingeraktion unter dem Leitwort: "Segen bringen, Segen sein. Gesunde Ernährung für Kinder auf den Philippinen und weltweit". Im Bistum Trier werden die Sternsinger am Dienstag, 30. Dezember, 11 Uhr, in Wittlich, Pfarrkirche St. Bernhard, Auf\'m Greifen, mit einem Gottesdienst ausgesendet. Weihbischof Helmut Dieser steht dem Gottesdienst vor. Zur Aussendungsfeier sind alle Sternsinger aus den Pfarreien und Jugendverbänden des Bistums eingeladen. Der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) bittet teilnehmende Gruppen um Anmeldung unter Telefon 0651/9771100 oder E-Mail: sternsinger@bdkj-trier.de.
Der Brauch des Sternsingens geht bis ins Mittelalter zurück. Die heute vom Kindermissionswerk "Die Sternsinger" und vom Bund der Deutschen Katholischen Jugend getragene Aktion hat sich zum weltweit größten Hilfswerk von Kindern für Kinder entwickelt. In Deutschland sammelten die Sternsinger seit 1959 über 858 Millionen Euro mit denen weltweit rund 65 000 Projekte unterstützt wurden. red