Stihl feiert 40 Jahre Standort Weinsheim

Stihl feiert 40 Jahre Standort Weinsheim

Stihl Magnesium-Druckguss feierte am 18. Juni mit rund 800 Gästen das 40-jährige Firmenbestehen in Prüm-Weinsheim.

Weinsheim. Norbert Brodel aus Roth ist stolz auf 30 Jahre Betriebszugehörigkeit beim Stihl Magnesium-Druckguss in Weins-heim. "Ein sicherer Arbeitsplatz, überdurchschnittliche Bezahlung und die Nähe zu meinem Wohnort" , zählt er die Vorteile seines Arbeitgebers auf.
Das Werk ist Fertigteil- und Baugruppenlieferant von Gussteilen für den weltweiten Stihl Fertigungsverbund sowie externe Kunden. Hans Peter Stihl, persönlich haftender Gesellschafter und Beiratsvorsitzender, betonte in seiner Festsprache vor mehr als 800 Gästen: "Unsere Magnesium-Gießerei hat sich als beispielhafte Erfolgsgeschichte erwiesen." Stihl ist in der Region einer der größten Arbeitgeber und stellt jährlich zwölf Auszubildende neu ein. 40 Auszubildende werden in der Lehrwerkstatt ausgebildet. Etwa 600 Mitarbeiter produzieren in Prüm-Weinsheim 650 verschiedene Teile. Sie verarbeiten jährlich 6500 Tonnen Magnesium zu 24 Millionen Druckgussteilen. Damit zählt das Werk zu einem der größten Magnesium-Druckgusswerke in Europa.
2011 feiert Stihl das 85. Firmenjubiläum. Das Stammwerk in Waiblingen richtet am 16. Juli ein Fest für über 3000 Mitarbeiter mit ihren Familien aus. uds