Straßenwärter bestehen ihre Prüfungen

Straßenwärter bestehen ihre Prüfungen

26 neue Straßenwärter haben in Koblenz ihre Prüfungszeugnisse erhalten. Prüfungsbester ist Michael Spang aus Hasborn.

Er ist bei der Master-Straßenmeisterei Wittlich beschäftigt. Zweitbester wurde Michael Steffes aus Schönbach, der bei der Straßenmeisterei Kelberg seine Ausbildung absolvierte. Den drittbesten Abschluss machte Christian Thieltges aus Prüm, der bei der Autobahnmeisterei arbeitet. red
Die Ausbildung zum Straßenmeister und zur Straßenmeisterin dauert drei Jahre. Ausbildungsinhalte sind beispielsweise das Einrichten, Sichern und Räumen von Arbeits- und Unfallstellen sowie der Winterdienst.

Mehr von Volksfreund