1. Region
  2. Bitburg & Prüm

STRASSENWÄRTER ERHALTEN PRÜFUNGSZEUGNISSE

STRASSENWÄRTER ERHALTEN PRÜFUNGSZEUGNISSE

Florian Zahren aus Oberpierscheid gehört zu den besten Nachwuchs-Straßenwärtern in Rheinland-Pfalz. Zusammen mit 15 anderen Straßenwärtern erhielt er vom Vorsitzenden des Prüfungsausschusses und Leiter der Straßenmeisterei Mayen, Ferdinand Schmitz, in Koblenz sein Prüfungszeugnis.

Prüfungsbester dieses Jahrgangs ist David Olberts aus Härtlingen (Straßenmeisterei Rennerod). Zweitbester wurde Florian Zahren aus Oberpierscheid, der bei der Straßenmeisterei Arzfeld seine Ausbildung absolvierte. Den drittbesten Abschluss machte Thomas Görgen aus Herresbach (Straßenmeisterei Mayen). Die Ausbildung zum Straßenwärter dauert drei Jahre. Neben dem Erlernen der Ausbildungsinhalte wie Einrichten, Sichern und Räumen von Arbeits-und Unfallstellen oder Durchführung des Winterdienstes gehört auch der Erwerb der Fahrerlaubnis der Klasse C/CE dazu. (red)/Foto: ADD