Strategien zur Grünlanddüngung

Krautscheid. (red) Strategien zur angepassten Grünlanddüngung sowie Inhalte der Düngeverordnung sind Themen von Vorträgen am Donnerstag, 24. Januar, 20 Uhr, im Gasthaus Gansen in Krautscheid. Mitarbeiter des Dienstleistungszentrums Ländlicher Raum (DLR) Eifel sowie ein Vertreter des Landesarbeitskreises Düngung referieren über Versuche zu Stickstoffmengen und -formen sowie über Fragen der Grunddüngung des Grünlandes.

Als weiterer Schwerpunkt des Abends sind die Vorgaben der Düngeverordnung vorgesehen. Zu dieser Veranstaltung sind alle Interessierten eingeladen.Weitere Informationen gibt es beim Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum unter Telefon 06561/9648-0.