1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Stromausfall in der Südeifel

Baum stürzt in Leitung : Stromausfall in der Südeifel

Ein Baum ist am Freitag in eine Leitung bei Altscheid gefallen. Daher waren viele Menschen in der Südeifel etwa zwei bis drei Stunden Strom.

Etwa 3500 Menschen in der Verbandsgemeinde Südeifel waren am Freitag ohne Strom. Grund waren stürmische Böen, die am Freitag gegen 11 Uhr dazu führten, dass ein Baum in Altscheid in eine 20 000-Volt-Leitung fiel. Dadurch kam es nach Angaben des Versorgers Westnetz zu Stromausfällen in Altscheid, Baustert, Utscheid, Hütterscheid, Weidingen und Fischbach-Oberraden. Die Feuerwehr nennt zudem Plascheid, Scheuern, Niederraden, Sinspelt, Berkoth und Uppershausen als betroffene Orte. Die Feuerwehrgerätehäuser seien besetzt gewesen.

Die Monteure von Westnetz beseitigten den Baum, der inzwischen aus der Leitung gefallen war. Da diese laut Westnetz unbeschädigt war, ging es ganz schnell. Und zwischen 12.30 und 13 Uhr seien alle Ortschaften wieder mit Strom versorgt gewesen.