Tageswanderung mit Köln-Besuch

Tageswanderung mit Köln-Besuch

Zur letzten Etappe auf dem Römerkanal-Wanderweg startet der Eifelverein Prüm am Samstag, 24. Sepetember. Gewandert wird die Strecke von Brühl nach Köln-Klettenberg, der siebte und letzte Abschnitt.

Die Strecke ist etwa 15 Kilometer lang und weist keine Steigungen auf. Zum Abschluss der vielen Etappen ist ein längerer Aufenthalt in Köln geplant. Alle Teilnehmer treffen sich um 7.40 Uhr am Rathausplatz auf dem Prümer Sommerplatz zur Fahrt mit Auots nach Jünkerath. Für die Bahnfahrt ab Jünkerath und zurück, wird ein Kostenbeitrag erhoben. Wanderführerin ist Mathilde Weinandy. red

Mehr von Volksfreund