Taufen mit speziellem Gebräu

Taufen mit speziellem Gebräu

Drei verdiente Bitburger werden am Samstag, 7. September, im Rahmen des Gäßestrepperfests mit einem Gemisch aus Wasser, Bier und Bohnenkraut getauft und sind dann echte "Beberiger Jungen". Als Kandidaten stehen Torsten und Matthias Hauer sowie Hermann-Josef Jutz parat.

Wichtigste Bedingung für die Täuflinge: Sie müssen sich ehrenamtlich um die Stadt verdient gemacht haben, sagt Gäßestrepper Karli Bosse. (red)/Foto: Archiv

Mehr von Volksfreund