1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Technischer Defekt: Auto brennt komplett aus

Technischer Defekt: Auto brennt komplett aus

Euskirchen/Schmidtheim. (red) Ein Auto mit zwei Insassen ist Samstagnacht auf der Bundesstraße 51, vermutlich wegen eines technischen Defekts, völlig ausgebrannt. Der Fahrer, ein 67-jähriger Bochumer, war auf der B 51 von Dahlem in Richtung Blankenheim unterwegs gewesen.



Kurz vor dem Abzweig nach Schmidtheim bemerkte er, dass Rauch aus dem Motorraum aufstieg. Wenig später ging der Motor aus und die beiden Insassen stiegen aus dem Fahrzeug aus. Da sie aber einen Fahrstreifen blockierten, schoben sie ihr Auto von der Straße in einen Feldweg. Dann hörten sie plötzlich das Geräusch einer Explosion und das Fahrzeug stand sofort in Flammen. Die Feuerwehr konnte nur noch den völlig zerstörten Wagen löschen.