Theater Agora gastiert in Bitburg

Theater Agora gastiert in Bitburg

Bitburg. (red) Im Rahmen des Kinder- und Jugend-Kulturfestivals Eifel gastiert das Agora Theater St. Vith am Sonntag, 1. Juli, 20 Uhr, sowie am Montag, 2. Juli, 10.30 Uhr, im Haus der Jugend in Bitburg.

Zur Aufführung kommt das Stück "Die Kreuzritter", eine tragisch-komische Stellungnahme zu den Kreuzzügen der Gegenwart. Zum Stück: Oberschwester "Mara Zara" leitet das Hospiz St. Johanna. Ihre Patienten sind allesamt Kriegsversehrte. Jeder von ihnen hat seine eigene Kriegsgeschichte hinter sich. Sie heilt die Männer durch verschiedenste Therapieformen. Um das Fortbestehen des Hospizes und die Weiterentwicklung der Therapien zu gewährleisten, wird Geld benötigt. Karten gibt's für acht (ermäßigt sieben, fünf und vier) Euro bei der Kulturgemeinschaft Bitburg, Rathausplatz 3-4, 54634 Bitburg, Zimmer 113/114, Telefon 065691/6001-220/225, und allen Filialen der Volks- und Raiffeisenbanken Bitburg.

Mehr von Volksfreund