1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Tiefstand akuter Corona-Fälle im Eifelkreis Bitburg-Prüm

Corona-Pandemie : Nur noch zehn akute Fälle im Kreis

(de) Keine Neuinfektionen seit Freitag: Das ist die gute Nachricht, die das Gesundheitsamt des Eifelkreises heute meldet. Konkret bedeutet das: Es gibt im Eifelkreis nur noch zehn bestätigte aktuelle Corona-Fälle.

So niedrig war die Zahl seit mehr als zwei Monaten nicht. Insgesamt haben sich im Eifelkreis bisher 183 Menschen mit dem Virus infiziert. 169 von ihnen gelten als genesen. Das sind im Vergleich zum Freitag vier mehr. Vier Infizierte, die alle unter Vorerkrankungen litten, sind verstorben.

Die Sichtungsstelle in der Wankelstraße diese Woche am Mittwoch und Samstag, jeweils von 8 bis 16 Uhr, geöffnet.