Tipps: Konzerte, Karls-Gedenken und Krimi-Lesung

Tipps: Konzerte, Karls-Gedenken und Krimi-Lesung

Heute: Die jährlichen "Niedereher Konzerte" beginnen um 20 Uhr in der Pfarrkirche St.Leodegar in Niederehe.

Dabei spielt die international erfolgreiche polnische Organistin Maria-Magdalena Kaczor Werke vom 16. Jahrhundert (S. Scheid, J.P. Sweelinck) bis ins 19. Jahrhundert (J.S. Bach, L.v. Beethoven). Der Eintritt ist frei, eine Spende erbeten.
Heute: Im Jahr vor dem 1200. Todestag Karls des Großen erinnern der Geschichtsverein Prümer Land und die Stadt Prüm ab 19.30 Uhr im Fürstensaal des Prümer Regino-Gymnasiums im Rahmen eines Themen-Abends mit Vortrag und mittelalterlicher Musik an den Kaiser. Eintritt frei.

Morgen: Mit einer Kriminal-Lesung locken die Stadt Kyllburg und die dortige "Offensive gegen Leerstand" ins ehemalige Café Deckert in Kyllburg. Beginn ist um 19 Uhr. Karten zu 7 Euro gibt es an der Abendkasse. red
Mehr Termine finden Sie täglich auf der Service-Seite, montags und donnerstags auf der Seite "Nicht verpassen!" sowie online unter: www.volksfreund.de/termine

Mehr von Volksfreund