Tödlicher Unfall Mitten Im Wohngebiet

Bitburg · Es passierte direkt vor der Haustür. Das, womit keiner rechnet, wurde für eine Bitburger Familie zu einer Realität, die nur schwer zu ertragen ist.

Der Unfall, bei dem zwei Menschen ihr Leben verloren haben, ereignete sich auf dem Grundstück der Opfer, vor den Augen der Nachbarn. Eine Autofahrerin hatte einen Anhänger übersehen, der am Straßenrand im Wohngebiet am Ostring geparkt war. Vater und Tochter arbeiteten im Garten und verluden Grünschnitt. Die Autofahrerin rammte den Hänger, dieser erfasste die Frau. Sie starb noch an der Unfallstelle. Ihr Vater wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Auch er überlebte den Unfall nicht. Im Wohngebiet herrschte tagelang bedrückte Stille. (scho)/TV-Foto: Dagmar Schommer