Leserbriefe: Tradition und Neues verknüpfen

Leserbriefe : Tradition und Neues verknüpfen

Fastnacht

Zu „Lasst uns über Fastnacht reden“ schreibt dieser Leser:

Helau UND Alaaf ODER eher Helau ODER Alaaf. Gerade zur von Fröhlichkeit UND Gemeinschaft geprägten Fastnachtszeit scheinen nur extreme Sichten zu den Umzügen vertreten zu werden.

Tradition ODER laute Musik, Mitsingen/grölen, Fußgruppen ODER große Wagen, Lautstärkeüberprüfer, immer mehr Beschränkungen bis hin zu Verboten sollen die Fastnacht retten.

Wäre nicht etwas mehr UND besser ? Zum Beispiel clever geplante Zugaufstellungen in der Tradition UND laute Musik, Fußgruppen UND große Wagen gemeinsam UND in gegenseitigem Respekt UND Spaß am Umzug teilnehmen.

Ich glaube fest daran, dass es für all diese Ausprägungen viele Freunde gibt.

UND damit gibt es auch in Zukunft gut besuchte UND vielfältige Umzüge.

In dem Sinne Helau UND Alaaf