1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Traditionsreicher Ostersonntag

Traditionsreicher Ostersonntag

Die kleinen und großen Mitglieder des Musikverein Arzfeld 1926 e.V. haben am Sonntag im Gemeindehaus ihren traditionellen Familienabend gefeiert.

Arzfeld. (red) Traditionell feierte der Musikverein Arzfeld 1926 e. V. am Ostersonntag, 04. April, seinen Familienabend im Gemeindehaus in Arzfeld.

Die Feier eröffneten die "kleinen Musiker" des Jugendorchesters unter der Leitung von Kai Hames und Niklas Hostert. Die Musiker des Musikverein Arzfeld 1926 e. V. stellten den Gästen anschließend ein Musikprogramm vor, das sie seit Oktober letzten Jahres mit dem Dirigenten Markus Bong einstudiert hatten. Manfred Heinisch führte die Gäste durchs Programm und stellte die Solisten Sebastian Klar (Trompete), Laura Linster und Martin Thielen (Saxophon) vor.

Der Vorsitzende des Kreismusikverbandes, Josef Freichels ehrte an diesem Abend Jochen Peifer für seine 20-jährige aktive Mitgliedschaft. Außerdem wurde Steffi Hontheim verabschiedet, die bis Oktober 2009 den Musikverein sieben Jahre lang dirigiert hatte. Auch Markus Bong, der den Verein vorübergehend bis Ostern dirigiert hatte, wurde geehrt. Der Konzertabend endete mit einer Verlosung und mit abschließender Tanzmusik.