Traktor brennt auf Feld in der Eifel

Traktor brennt auf Feld in der Eifel

Ein Traktor hat am späten Dienstagnachmittag auf einem Feld nahe des Ortes Malberg bei Bitburg Feuer gefangen. Ursache war laut Feuerwehr vermutlich ein technischer Defekt. Verletzt wurde niemand.

Foto: Agentur Siko
Foto: Agentur Siko
Foto: Agentur Siko

Als die Feuerwehr gegen 16. 19 Uhr auf dem Feld eintraf, stand der Traktor bereits im Vollbrand. Mehrere Schaummittel waren nötig, um das Feuer zu löschen. Grund für den Brand war vermutlich ein technischer Defekt.

Am Traktor entstand hoher Schaden. Verletzt wurde niemand.

Im Einsatz war vor Ort war die Polizei Bitburg sowie die Feuerwehren aus Malberg, Malbergweich und Kyllburg.