1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Traktor fängt Feuer: Landwirt schwer verletzt

Traktor fängt Feuer: Landwirt schwer verletzt

Heckhuscheid. (ch) Schwere Verbrennungen hat sich ein Landwirt bei Heckhuscheid zugezogen. Er arbeitete am Dienstagmittag gegen 14 Uhr mit einer Rundballenpresse auf einem Feld zwischen Habscheid und Heckhuscheid, als das Gerät plötzlich Feuer fing.



Die Polizei vermutet, ein heißgelaufenes Lager der Presse könnte den Brand verursacht haben. Dem Landwirt gelang es, die Presse vom Stoppelfeld auf eine angrenzende Wiese zu ziehen, wo er sie vom Traktor abkoppelte, um zu verhindern, dass auch dieser in Brand geriet. Dabei zog er sich erhebliche Brandverletzungen zu.

Der Landwirt fuhr anschließend noch selbst nach Hause, wo dann der Notarzt verständigt wurde. Nach einer Erstversorgung wurde er in eine Spezialklinik gebracht. Die Rundballenpresse brannte vollständig aus. Auch das Stoppelfeld brannte ab.

Zur Brandbekämpfung waren die Feuerwehren aus Heckhuscheid, Habscheid und Bleialf im Einsatz.