Traktor in Flammen

In Lahr ist am Mittwochmittag ein Traktor in Brand geraten. Die Fahrerin konnte sich noch aus dem Fahrzeug befreien, bevor die Flammen auf das Führerhaus übergriffen.

Wie die Feuerwehr Neuerburg berichtete, konnten die Wehren aus Mettendorf und Lahr den Brand rasch unter Kontrolle bringen. Da der Dieseltank ebenfalls bei dem Brand beschädigt wurde, liefen Betriebsstoffe aus und mussten durch die Feuerwehr aufgefangen werden. Vor Ort waren auch die Untere Wasserbehörde der Kreisverwaltung Bitburg-Prüm und die Polizei. Verletzt wurde bei dem Brand niemand.