1. Region
  2. Bitburg & Prüm

TV-Redakteure treffen Vereinsvertreter in Bitburg

TV-Redakteure treffen Vereinsvertreter in Bitburg

Sie sind in einem Verein in einem der 51 Orte in der Verbandsgemeinde Bitburg-Land oder der Stadt Bitburg aktiv und würden gerne mit dem Trierischen Volksfreund ins Gespräch kommen, um die Pressearbeit zu verbessern? Dann sind Sie beim TV-Vereinstreffen richtig.

Bitburg. Ohne engagierte Menschen läuft nichts. Schon gar nicht in den Dörfern, in denen Vereine maßgeblich das Ortsleben gestalten. So sind Vereine und das, was sie auf die Beine stellen, natürlich auch ein wichtiger Bestandteil der lokalen Berichterstattung im Trierischen Volksfreund. Deshalb wollen wir uns mit möglichst vielen Vereinsvertretern unterhalten, Anregungen aufnehmen, Fragen beantworten und erfahren, wo der Schuh drückt und was der TV verbessern könnte. Einige Vereinstreffen hat es bereits gegeben, zuletzt in der Verbandsgemeinde Speicher. Es folgen zwei Termine in Bitburg, bei denen der stellvertretende Chefredakteur Damian Schwickerath, Reporterchef Lars Ross und die Redakteure vom TV-Büro Bitburg Rede und Antwort stehen:

Bitburg-Land: Am heutigen Dienstag, 10. Dezember, beginnt um 19 Uhr im Simonbräu in Bitburg das Treffen für die Vertreter von Vereinen aus der Verbandsgemeinde Bitburg-Land.

Bitburg: Die Vertreter der Vereine aus der Stadt Bitburg sind am kommenden Dienstag, 17. Dezember, um 19 Uhr zum TV-Treffen, ebenfalls ins Simonbräu, eingeladen. scho