umfrage

Extra "Ich kann kein Platt, weil es in meiner Kindheit in den 1960er Jahren verpönt war. Da meinten viele, Hochdeutsch wäre besser.

" "Ich spreche nur dann beim Einkaufen die heimische Mundart, wenn ich von den anderen auch auf Platt begrüßt werde." "Ich spreche den Dialekt gerne. Meinen Kindern habe ich es nicht beigebracht. Es hieß, sie bekämen dann Probleme bei der Einschulung." "Ich habe kein Platt gelernt, könnte es aber auf meiner Arbeitsstelle im Handwerk gut brauchen. Da sprechen alle Dialekt." cmo