1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Unbekannte Künstler sprayt Graffiti als Zeichen gegen den Krieg in Prüm

Street-Art : Anti-Kriegs-Graffito in Prüm gesprüht

In Prüm hat ein anonymer Sprayer mit einem Graffiti ein Zeichen gegen den Krieg gesetzt.

Zu sehen ist es auf einem kleinen Gebäude, das auf dem Prümtal-Radweg zwischen Prüm und Pronsfeld steht neben dem Parkplatz am Kreisel vor der Abfahrt zur Wenzelbach.

Eine Leserin, die uns auf das Graffiti aufmerksam gemacht hat, schrieb dazu: „Es gibt noch Hoffnung in der Welt. Wenn sich sogar bei uns in der Eifel Leute etwas einfallen lassen, ist das ein Zeichen für einen gesunden Geist und eine Gesinnung, die nicht unterzukriegen ist. Wollen wir das Beste hoffen.“ Foto: Stefanie Glandien